25.03.2010

25.03.2010

Story

Für diese Rolle hat SANDRA BULLOCK im vergangenen Monat den Oscar als beste Schauspielerin erhalten. Wir hatten uns schon sehr auf das Interview mit dem Hollywoodstar in Berlin gefreut. Doch sie hat kurzfristig alle Termine abgesagt. Schade! Wenn etwas dran sein sollte an den Gerüchten, die besagen, dass ihr Gatte sie mit einem Tatto-Model betrogen hat, können wir verstehen, dass sie erst einmal nicht mit Journalisten sprechen möchte. Der Film beruht auf der wahren Geschichte des All-American-Footballstars Michael Oher. Der schwarze Sportler, der von Quinton Aaron gespielt wird, hatte eine schwere Jugend: Der Vater lässt die Familie im Stich, die Mutter trinkt. Doch die reiche Society-Lady Leigh Anne Tuohy (SANDRA BULLOCK) kümmert sich um Michael und nimmt ihn in ihre Familie auf. Anfangs fällt es dem Teenager schwer, sich in seiner neuen Umgebung zurecht zu finden. Doch die Tuohys erkennen sein Potential und so steigt Michael zum umjubelten amerikanischen Footballstar auf.

Was hat uns am besten gefallen?

SANDRA BULLOCK als Mutter mit großem Herz. Sie spielt sehr überzeugend und hat sich den Oscar dafür auf jeden Fall verdient. Der Film war in den USA ein satter Erfolg. Viele amerikanische Frauen konnten sich wohl mit Sandra Bullocks Rolle identifizieren, die besagt: Für meine Familie will ich nur das Beste! Und wenn, wie im Film, der Papi genug verdient, springen für Mami ein schicker Geländewagen, jede Menge Designer-Klamotten und farblich passende Highheels heraus. Fertig ist die gebotoxte Super-Mutter, in deren Herzen sogar noch Platz für einen dicken schwarzen und mittellosen Teenager ist.

Empfehlen wir den Film unseren Freunden?

Keine Angst, es geht nicht nur um Football. Der in den USA so populäre Sport spielt nur am Rande eine Rolle. Amerikaner lieben Aufsteigergeschichten: Jeder kann es vom Tellerschwäscher zum Millionär schaffen. Wahrscheinlich lieben Amerikaner den Film, der etwas auf die Tränendrüse drückt, so sehr, weil es endlich mal wieder um ihre guten Taten und nicht um den Irak-Krieg geht.

Daumen halb-runter Mutti-Daumen halb hoch

Trailer

Blind Side - Die große Chance

Mehr Infos auf der offiziellen Website zum Film

Unterwegs

in Hollywood

Im Herzen der

Traumfabrik

Cannes 2013

Das Festival

Filmfestspiele

Cannes

Iron Man 2

Premiere

Sex and the City 2

Premiere

mamiswelt