06.01.2011

Der Auftragslover: Empfehlen wir den Film unseren Freunden?

Vanessa Paradis hat in letzter Zeit weniger als Schauspielerin oder Model von sich reden gemacht, denn als Lebensgefährtin von Johnny Depp. Doch nun ist die Französin mit der charmantesten Zahnlücke der Welt wieder auf der großen Leinwand zu sehen. In der Liebeskomödie "Der Auftragslover" spielt sie eine erfolgreiche junge Frau aus reichem Haus, die ihrem Verlobten in Kürze das Ja-Wort geben will. Doch der Vater ist gegen die Hochzeit, kann seine Tochter Juliette allerdings nicht von ihrem Plan abbringen. Deshalb heuert er den professionellen Herzensbrecher Alex (Romain Duris) an, der die Beziehung seiner Tochter auseinanderbringen soll. Für den attraktiven Alex ist es die größte Herausforderung seiner Karriere, denn Juliette weist ihn zunächst zurück und hält an ihren Hochzeitsplänen fest. Doch wie sollte es in einer romantischen Komödie anders sein, die beiden kommen sich auf Umwegen schließlich doch näher. Alex lässt nichts unversucht, um Juliette zu erobern - stinkenden Roquefort-Käse zum Frühstück inklusive. Das ist manchmal zu dick aufgetragen, genauso wie die grotesken Action-Szenen. Doch Schauplatz der Geschichte ist die sonnendurchflutete Côte d'Azur. Da nehmen wir auch jeden noch so vergammelten Roquefort-Käse in Kauf.

Daumen mittel Daumen mittel

Trailer

Der Auftragslover

mehr Infos

Unterwegs

in Hollywood

Im Herzen der

Traumfabrik

Cannes 2013

Das Festival

Filmfestspiele

Cannes

Iron Man 2

Premiere

Sex and the City 2

Premiere

mamiswelt