30.09.2010

Story

Frieder Schulz (Christian Ulmen) aus Norddeutschland hat es nach Polen verschlagen. Dort hat er einen Job als Geschäftsführer in einer Fabrik angenommen. Als er die Hochzeit mit seiner polnischen Verlobten (Katarzyna Maciąg) vorbereitet, tauchen plötzlich seine deutschen Rocker-Kumpels aus längst vergessenen Jugendtagen auf. Sie wollen die alten Zeiten, als Frieder noch Lead-Sänger der Band "Heide Hurricane" war, wieder aufleben lassen. Das bringt Frieders Spießer-Leben und seine polnische Verwandtschaft in spe ganz schön durcheinander.

 

Regie: Lars Jessen

Darsteller: Christian Ulmen, Katarzyna Maciąg, Fabian Hinrichs u.a.

Was hat uns am besten gefallen?

Egal, wie mittelmäßig ein Film auch ist, Christian Ulmen schafft es trotzdem, die Zuschauer zum Lachen zu bringen. Irgendwie spielt er zwar immer die gleiche Rolle - aber das eben auch richtig gut.

Empfehlen wir den Film unseren Freunden?

Die Komödie fängt wirklich witzig an, spielt gekonnt mit deutsch-polnischen Klischees, verliert dann aber in der Zielgeraden ziemlich an Drive.

 

Daumen mittel Komödien-Daumen mittel

Unterwegs

in Hollywood

Im Herzen der

Traumfabrik

Cannes 2013

Das Festival

Filmfestspiele

Cannes

Iron Man 2

Premiere

Sex and the City 2

Premiere

mamiswelt