02.09.2010

Story

Schon seit Jahrhunderten liefert sich Magier Blake (Nicolas Cage) einen erbitterten Kampf mit seinem Erzrivalen Maxim Horvath (Alfred Molina). In der Gegenwart kommt es nun in New York zum ultimativen Showdown. Denn Horvath versucht, in den Besitz eines magischen Rings zu kommen, mit dem er die Menschheit zerstören kann. Nur ein Zauberlehrling mit besonderen Fähigkeiten kann die Katastrophe verhindern. Den Auserwählten meint Blake ausgerechnet in dem linkischen Technik-Freak Dave (Jay Baruchel) gefunden zu haben. Kann das ungleiche Team die Mächte der Finsternis in Schach halten?

 

Regie: Jon Turteltaub
Darsteller: Nicolas Cage, Jay Baruchel, Alfred Molina, Teresa Palmer, Monica Bellucci, Toby Kebbell
 

Was hat uns am besten gefallen?

Alfred Molina hat uns als Fürst der Finsternis hundertprozentig überzeugt.

Empfehlen wir den Film unseren Freunden?

Für Erwachsene ist der Film zu lahm, für Kinder zu gruselig. Wer ist das Zielpublikum? Auf diese Frage haben wir trotz diverser Zauberformeln noch keine Antwort gefunden.

Daumen mittel Magie-Daumen mittel

Unterwegs

in Hollywood

Im Herzen der

Traumfabrik

Cannes 2013

Das Festival

Filmfestspiele

Cannes

Iron Man 2

Premiere

Sex and the City 2

Premiere

mamiswelt