01.07.2010

Schön bis in den Tod - blutiger Horrorfilm

Wem der Nervenkitzel der Fußball-WM nicht reicht, kann es mit einem blutigen Horrorfilm versuchen: Als die fünf Studentinnen erfahren, dass Garett ihre Freundin Megan betrogen hat, wollen sie ihm einen Denkzettel verpassen. Die Mädchen inszenieren Megans Selbstmord. Doch der Plan geht schief und Megan kommt versehentlich ums Leben. Die Studentinnen beschließen, Megans Tod nicht der Polizei zu melden. Doch es gibt jemanden, der alles beobachtet hat und blutige Rache schwört ...

 

Regie: Stewart Hendler

Darsteller: Briana Evigan, Leah Pipes, Rumer Willis, Jamie Chung, Audrina Patridge, Julian Morris, Margo Harshman, Matt Lanter und Carrie Fisher

Unterwegs

in Hollywood

Im Herzen der

Traumfabrik

Cannes 2013

Das Festival

Filmfestspiele

Cannes

Iron Man 2

Premiere

Sex and the City 2

Premiere

mamiswelt