03.06.2010

Repo Men

In ferner Zukunft gelingt es Forschern Hightech-Organe herzustellen, die das Leben verlängern. Die Schattenseite dieser medizinischen Revolution: Wer die Raten für die künstlichen Organe nicht zahlen kann, bekommt Besuch von den Eintreibern Remy (Jude Law) und Jake (­Forest Whitaker), die auch vor Mord nicht zurückschrecken. Doch als Remy nach einem Herzinfarkt ein kostspieliges künstliches Organ braucht, gerät auch er schnell in finanzielle Schwierigkeiten. Der Jäger wird zum Gejagten. Der mittelprächtige Film lässt sich leider nicht durch künstliche Organe retten. Trotz hochkarätiger Besetzung schwächelt die Geschichte vor sich hin. Als Zuschauer möchte man den Regisseur bald einen Auftragskiller auf den Hals hetzen.

 

Regie: Miguel Sapochnik
Darsteller: Jude Law, Forest Whitaker, Liev Schreiber, RZA, Alice Braga, Carice van Houten

Unterwegs

in Hollywood

Im Herzen der

Traumfabrik

Cannes 2013

Das Festival

Filmfestspiele

Cannes

Iron Man 2

Premiere

Sex and the City 2

Premiere

mamiswelt