68. Filmfestspiele Venedig

68. Filmfestspiele Venedig: Alle lieben George Clooney

Die Italiener würden "ihrem George" sofort das gesamte Land anvertrauen. George Clooney liebt Italien und die Italiener lieben ihn dafür mit gößter Inbrunst zurück. Vor dem Festivalpalast warten bereits mittags Fans und Fotografen in der sengenden Sonne. Wenn man später Passanten vor dem roten Teppich fragt, was sie an George so sehr mögen, antworten alle: Er lächelt immer so schön. Eine italienische Zeitung titelt sogar: George Clooney erobert den Lido mit einem Lächeln und einem guten Film. In dieser Reihenfolge... Ein italienisches Magazin schreibt: Seit George sich von der Canalis getrennt hat, sieht er zehn Jahre jünger aus...

Die Frage des Abends: Mit wem wird der schöne George über den roten Teppich gehen? Zur großen Freude seiner weiblichen und wahrscheinlich auch einiger männlicher Fans war weit und breit keine weibliche Begleitung zu sehen. Cindy Crawford kam mit ihrem Mann und hielt sich wie Diane Kruger relativ weit weg von George auf. Derweil schreibt George Autogramme, schüttelt Hände, klopft auf Schultern und...lächelt. Eigentlich fehlt nur noch, dass ihm Mütter ihre Babys entgegenreichen, um sie von ihm segnen zu lassen.

Für den Geschmack vieler Venezianer war sein Aufenthalt auf dem Lido auch viel zu kurz. Am Dienstag feiert Clooney seine Ankunft in seinem Lieblings-Hotel "Cipriani" mit einem Talent-Dinner. Die Premierenfeier am Mittwoch verläuft sich zwischen dem offiziellen Eröffnungs-Dinner am Strand des "Excelsior Hotels" und einer Party auf der Terrasse. Der harte Kern, George Clooney, seine Schauspieler, Cindy Crawford und Robin Whright (Ex-Frau von Sean Penn) feiern wieder im "Cipriani". Auf dem Höhepunkt der Party singt Ewan Rachel Wood erst ein Lied, um dann im Kleid in den Hotel-Pool zu springen. Schon am Donnerstag fliegt George wieder auf und davon.

Unterwegs

in Hollywood

Im Herzen der

Traumfabrik

Cannes 2013

Das Festival

Filmfestspiele

Cannes

Iron Man 2

Premiere

Sex and the City 2

Premiere

mamiswelt